Neues Buch zur deutsch-deutschen Grenze im Südharz

Neues Buch im Handel, das über die damaligen Geschehnisse an der Grenze im Südharz dokumentiert, die einst Deutschland teilte. Das Buch enthält alle interessanten Ereignisse von 1945 – 1990.

Harzer Kreisjägerschaft blickt Rückkehr des Wolfes positiv entgegen

Wieder einmal lautet das Thema Natur- und Artenschutz. Der Luchs wurde nach langer mühsamer Zeit wieder in den Harz angesiedelt. Dies soll nun auch mit anderen Tieren geschehen.

Wernigerode als Hörbuch für Sehbehinderte

Barrierefreiheit ist momentan das Thema im Internet. Doch auch im realen Leben sollen Sehbehinderte nicht benachteiligt werden. So erscheint bald ein Hörbuch, das die Stadt Wernigerode einzigartig mit Klängen beschreibt.

Weltcup der Damen kommt auf den Wurmberg

Änderung beim Skispringen auf dem Wurmberg. Nächstes Jahr wird im Harz das Weltcup-Springen der Damen ausgetragen. Eigentlich sollte dort der Conti-Cup der Herren stattfinden.

Die Seenotretter“ kommen in den Harz

Und wieder überrascht der Harz mit einer außergewöhnlichen Ausstellung. Die deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger präsentiert ihr Material in Osterode

Spannender und geschichtsträchtiger Filmabend in Wernigerode

Zu dem Thema 20 Jahre Mauerfall strahlt das Remisenkino zwei Dokumentarfilme aus. Ein Special Guest wird für weitere Fragen und Gespräche auch anwesend sein.

Harzer Wölfe im Titelkampf

Die Harzer Wölfe können mit dem heutigen Spiel sich endgültig den ersten Platz auf der Tabelle der Eishockey-Regionalliga sichern. Dafür reicht der Mannschaft sogar nur ein Punkt.

Und der Harzer Bauden-Steig kommt doch!

Der umstrittene Harzer Bauden-Steig, der sich über eine Länge von 70 Kilometern ziehen soll, wird nun doch noch in diesem Jahr realisiert.

Erstes Seniorentanzfestival im Harz

Am 29. März findet in Halberstadt eine Tanzveranstaltung speziell für die ältere Generation statt. Die Senioren des Landkreises und auch andere interessierte Gäste sind herzlich eingeladen.

Neuer Herzkatheterarbeitsplatz im Harz

Die Amoes-Klinik in Halberstadt, hat über eine Million Euro in einen Herzkatheterarbeitsplatz investiert, der nun in dieser Woche offiziell eingeweiht wurde.

Harzer Amphibienschutz der besonderen Art

Dieses Jahr wandern wieder Lurche zu ihren Laichgewässern. Deshalb kommt es zu einigen Straßenabsperrungen im Harz, um diese Tierart zu schützen.

Festivalnacht am kommenden Samstag in Bad Lauterberg

In Bad Lauterbach steigt am 7.März ein großes Kneipenfestival mit mehreren Bühnen. Musikalisch ist für jeden Geschmack etwas dabei.

TU Clausthal bekommt neue Außenstelle der Fraunhofer-Gesellschaft

Umweltschutz wird immer wichtiger. Die Fraunhofer-Gesellschaft wird daher eine neue Außenstelle in Goslar eröffnen.

Brockenbahn soll in Zukunft auch den Westharz anfahren

Die beliebte Brockenbahn nimmt eventuell bald auch Kurs in den Westharz. Die Planung und Umsetzung ist hiefür allerdings noch im Gange.

Der Luchs als Thema der neuen Sonderausstellung im Wernigeröder Harzmuseum

Wieder einmal macht der Harz mit einer ganz besonderen Veranstaltung auf sich aufmerksam – nämlich mit einer neuen Sonderausstellung im Wernigeröder Harzmuseum, die Europas größte Katze, den Luchs, thematisiert.

First Ladies – interessante Veranstaltung in Bad Lauterberg

Ein Kabarett der besonderen Art gibt es heute in Bad Lauterberg zu erleben. Bei dieser Vorstellung steht Musik, Humor und Tanz an erster Stelle.

Musical-Aufführung löst Begeisterung im Harzer Publikum aus

Das Musical in Windhausen war ein voller Erfolg. Etwa 200 Zuschauer waren bei der Vorstellung in der alten Burg anwesend.

Zwei internationale Stars im April zu Gast im Harz

Musikalische Highlights gibt es auch wieder im kommenden April. Unter dem Motto „Halberstadt swingt“, werden diesmal internationale Jazz-Musiker erwartet.

Schaubergwerke „Büchenberg“ und „Drei Kronen & Ehrt“ laden auch dieses Jahr als beliebte und interessante Ausflugsziele im Harz

Im Harz gibt es einiges zu entdecken. Neben natürlichen Höhlen gibt es auch alte Bergwerke und Minen, die zur Besichtigung freigegeben sind.

Erfolgreiches F-Jugend-Turnier in Sondershausen

Die aktuellen Ergebnisse von dem F-Jugend-Turnier in Sondershausen. Ingesamt spielten sieben Teams gegeneinander.

Positiver Trend im Tourismus im Harz

Die Besucherzahlen in den Hotels und Pensionen sind in den letzten Jahren weniger geworden. Seit November 2008 gab es wieder einen Aufwärtstrend, der sich auch in den kommenden Monaten halten wird.

Neues Nationalpark-Zentrum in Torfhaus

Das neue Informationszentrum in Torfhaus wird erweitert. Neben den bisherigen Shop- und Informationsangeboten, wird es ab März eine dauerhafte Ausstellung von Exponaten geben.

Sonntägliches Volksrodeln in Clausthal-Zellerfeld

Nachdem im Januar das Volksrodeln wetterbedingt abgesagt wurde, findet dieses beliebte Event nun endlich am kommenden Sonntag in Clausthal-Zellerfeld statt.

Jazzmusik im Harz

Am 21.Februar 2009 gibt der Jazzclub Wernigerode ein Konzert. Das Quintett besteht aus bekannten Künstlern, die bereits einen guten Ruf in der Jazzszene genießen.

Bodetal in den TopTen bei den schönsten Frühlingstouren?

Die Frühlingstour steht an. Für die TopTen der schönsten Frühlingstouren sind sogar zwei Orte aus dem Harz vertreten.

Zum Valentinstag besondere Fahrt mit der Mansfelder Bergwerksbahn

Wie in jedem Jahr so finden auch 2009 wieder zahlreiche Veranstaltungen der Mansfelder Bergwerksbahn statt – so auch am kommenden Samstag, dem Valentinstag.

103 Starter bei der Brocken-Challenge

Der Harz ist gerade auch in sportlicher Hinsicht immer wieder für viele Veranstaltungen bekannt – so auch für die Brocken-Challenge, die in diesem Jahr insgesamt 103 Starter anlockte, von denen insgesamt 93 das Ziel erreichten.

Früherer sowjetischer Präsident kommt in den Harz

Der ehemalige sowjetische Präsident Michail Gorbatschow besucht auf Einladung des Umweltministers demnächst den Harz.

Sieg mit „historischen Dimensionen“ für die Schüler der Theodor-Mommsen-Schule

Die Schüler der Theodor-Mommsen-Schule aus Bad Oldesloe haben am vergangenen Wochenende einen historischen Sieg für sich verbuchen können, denn die Mannschaft der Schule triumphierte in der Loipe im Landesfinale im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia.

Neues Harz Hostel für Gäste geöffnet

Neues Harz Hostel in Wernigerode eröffnet. Dieses Hostel liegt in der Nähe des Stadtzentrums und bietet top Komfort zu erstaunlich fairen Preisen.
« 1 2 3 4 5 6 »

Tipps aus der Redaktion

Letzter Artikel

Blick auf Gernrode

Gernrode
Rund um Gernrode verlaufen verschiedene Wanderwege durch den Nordharz, welche nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt sind. Der Selketal-Stieg schlängelt sich zusammen mit der Schmalspurbahn von Stiege nach Quedlinburg. Zu den beliebten Wanderzielen ab Gernrode zählen auch das Bodetal und natürlich der Brocken. Gernrode stellt ein attraktives Ausflugsziel für den Harz-Urlaub ganz in Familie dar.

Der Hochharz-Eine landeskundliche Bestandsaufnahme
Der Harz ist nicht nur das nördlichste, sondern auch eines der schönsten, vielfältigsten, geschichtsträchtigsten und damit beliebtesten der deutschen Mittelgebirge. Darüber hinaus ist es für die dänischen und holländischen Nachbarn ebenfalls ein lohnendes Ziel. Es gibt unzählige Publikationen in gedruckten und modernen Medien, die auf die vielen Aspekte des Harzes hinweisen. Symbol des Harzes ist sein höchster Berg, der Brocken. Mit seinen 1142 Metern ragt er über die Baumgrenze hinaus und ist durch die markante Gipfelbebauung weithin sichtbar. Er liegt auch im geographischen Mittelpunkt des hier vorgestellten neuen Buches.

Hikeline Wanderführer Harz

Wandertouren im Harz
Sicher kann man darüber streiten, ob nicht noch eine andere außer diesen 51 Wandertouren zu den schönsten Wanderwegen im Harz gehört. Die Auswahl spricht jedoch für genaue Ortskenntnis und auch Einblick darin, was der „normale“ oder auch der etwas mehr Belastung gewöhnte Harz-Urlauber bewältigen kann und möchte.

Tipps und Erlebnisse
An dieser Stelle geben wir Ihnen Tipps für den Wanderurlaub im Harz. Das können Hinweise auf Wanderführer oder auch eigene Wandererlebnisse sein. Das Netz der Wanderwege im Harz ist so vielgestaltig, dass die Erlebnisse, die mit einer Harzwanderung verbunden sind, sicher auch andere und vor allem künftige Harzurlauber interessieren.

Das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode

Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode
Das historische Fachwerkgebäude des Travel Charme Gothisches Haus liegt direkt am Marktplatz im wunderschönen Stadtensemble von...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Mein Harz-Hotel...nicht nur zu Walpurgis

News

Veranstaltungsprogramm des Nationalparks für 2020
Der Nationalpark Harz nimmt fast den gesamten Oberharz ein und ist mit seiner länderübergreifenden Ausdehnung (Niedersachsen und Sachsen-Anhalt) einzigartig in Deutschland. Neben der Erhaltung der Natur des Harzes widmet sich der Nationalpark auch der Akzeptanz dieses Schutzgebietes bei Urlaubern und Einheimischen. Dazu arrangiert er etwa 1000 Termine und Veranstaltungen.
13. Harzer KulturWinter vom 1. bis 16. Februar 2020
Der Harz als Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge ist sommer wie winters ein beliebtes Urlaubsziel für Gäste aus dem In- und Ausland. Während die Kultur im Sommer einen breiten Raum einnimmt, scheint sie im Winter zu pausieren. Ein Irrtum, wie der traditionelle Harzer KulturWinter zeigt.
Sonderstempel „20 Jahre Nationalparkhaus Sankt Andreasberg“
Der Harz als nördlichstes deutsches Mittelgebirge ist gleichzeitig eines der beliebtesten Wandergebiete. Das gut ausgeschilderte Wegenetz kann auf lange Tradition zurückblicken. Zusätzlichen Anreiz bietet seit 2007 die „Harzer Wandernadel“ mit zahlreichen Stempelstellen.