Ferienunterkunft Falkenstein/Harz

1 2 »
Ab 65.00 EUR / Nacht
Ab 75.00 EUR / Nacht
Ab 22.50 EUR / Nacht
Ab 82.42 EUR / Nacht
Ab 52.49 EUR / Nacht
Ab 63.95 EUR / Nacht
Hütte mit Herz im Harz
Ferienwohnung
Thalmühle
Ferienwohnung
1 2 »

Falkenstein/Harz Urlaub

Angebote für Hotel oder Ferienhaus zur Miete sowie Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten.

Destination für die Reise ist Falkenstein/Harz: Empfehlungen für den günstigen Aufenthalt spürt man auf www.harz-netz.com. Für die Nachtlager werden Hotels und Hostels, Ferienapartments, Ferienbungalows und andere Urlabsunterkünfte hergezeigt. Dazu kommen Empfehlungen für den Aktivurlaub, Sehenswertes in Sachsen-Anhalt und nicht zuletzt eine Brücke zu den lokalen Dienstleistern, die die Urlaubstage attraktiv und schön machen können. Ob für den Spontanurlaub, eine Geschäftsreise oder einen Besuch bei der Familie – Falkenstein/Harz selbstständig erkunden.

Preisgünstige Unterkunft und viele Anbieter für Falkenstein/Harz, Sachsen-Anhalt

Unterkunft in Falkenstein/Harz: Hotel oder Ferienhaus?
  Falkenstein/Harz-Hotel buchen
Nützliches und Wissenswertes zu Falkenstein/Harz

Unterkunft in Falkenstein/Harz: Hotel oder Ferienhaus?

Die Unterkunft: Ein Hotel in Falkenstein/Harz buchen, ein Ferienhaus mieten oder eine alternative Bleibe finden? Der Urlauber, der buchen möchte kann über www.harz-netz.com beim Vermieter direkt über über ein Formular preisgünstig und einfach beim Vermieter direkt mieten. Bei den Inseraten im Abschnitt Hotels in Falkenstein/Harz finden sich unterschiedliche Typisierungen für die Unterkunft: Hostel. Weitere Urlaubsimmobilien im Urlaubsziel findet man über die Suche mit der Karte oder unter Hotels Sachsen-Anhalt und Urlaub Harz.

Falkenstein/Harz-Hotel buchen

Preisgünstige Hotels von den Gastgeber. Die oft gemütlichen Hotels in sind häufig nicht angeboten für Pauschalreise-Veranstalter. Die Traditions - Hotels in Falkenstein/Harz sind das ganze Jahr über auf Urlauber aus aller Herren Länder vorbereitet. Achtung: Für die Reservierung eines Hotels benötigt man immer eine Kreditkarte. Bei den Hotelangeboten in der Rubrik Hotels in Falkenstein/Harz findet man verschiedene Typisierungen für die Unterkunft: Hostel.

Falkenstein/Harz Hotels in Falkenstein/Harz

13 Hotels in Falkenstein/Harz
Ab 52.49 EUR pro Nacht

Ein Ferienhaus vermieten? Registrieren Sie sich als Hauseigentümer und bewerben Sie auch Campingplätze oder Mobilheime, füllen Sie Ihre Kontaktdaten und die Objektangaben aus, wählen Sie ein für Sie passendes Format und bezahlen Sie ihre Ferienwohnungs-Annonce direkt online. www.harz-netz.com ist dabei kein Anbieter, Agent oder Reiseveranstalter – alle Reservierungen gehen unmittelbar an den Inserenten.

Hotel- und Ferienwohnung-Bewertungen: Nutzen Sie auch Kritiken für die Miete der Fewos und Hotelzimmer in Falkenstein/Harz. www.harz-netz.com freut sich über Ihre persönliche Bewertung oder besser Buchungsempfehlung von Fewos oder Ferienhäusern.

Nützliches und Wissenswertes zu Falkenstein/Harz

Urlaubstipps für Falkenstein/Harz: Das Land Deutschland als Urlaubsziel hat seine Reize für den Aktivurlaub im Winter oder den Urlaub in der Natur im Sommer. Viele Naherholungsziele finden sich in dem Reiseziel. Die Gastgeber und Tourist-Offices in und um Falkenstein/Harz weisen insbesondere auf folgende Attraktionen für den Aufenthalt hin.

Urlaubsregion Harz: Falkenstein/Harz gehört ins Feriengebiet "Harz". Administrativ liegt die Stadt in Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland.

Sehenswürdigkeiten Falkenstein/Harz: Ideen für Ausflüge zu historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt und die Gegend entdecken auf eigene Faust. Top 5 der Sehenswürdigkeiten (ab Stadtzentrum):
* Landschaftspark Degenershausen (Landschaftspark), 5.87 km
* Zoo Aschersleben (Tierpark), 6.87 km
* Kriminalpanoptikum (Museum), 7.62 km
* Städtisches Museum Aschersleben (Museum), 8.03 km
* DDR Spielzeugmuseum Aschersleben (Museum), 8.39 km
* Burg Falkenstein (Harz) (Burg), 8.63 km
* Schlosspark Ballenstedt (Garten), 8.77 km
* Schloss Ballenstedt (Schloss), 8.84 km
* Filmmuseum Schloss Ballenstedt (Museum), 8.96 km
* Schloss Roseburg (Schloss), 10.5 km

Tourist-Information Falkenstein/Harz: Aktuelle Hinweise zu Aufführungen und Aktionen am Ort - der / die Tourist Info gibt Auskunft: Tourist-Information Meisdorf, Hauptstraße 31, 06463 Stadt Falkenstein/OT Meisdorf, Tel: +49 034743/8200, web: www.meisdorf.de.

Anreise: Die meisten Reisenden werden mit dem Privat-PKW erreichen. Informationen zur Privatanreise mit dem Privatwagen, dem Bus, der Eisenbahn oder mit einem Flug. Mobil ist man am Ort auch mit einem Mietauto.

Anreise mit dem Flugzeug: Für die Fahrt nach Falkenstein/Harz kann sich eine Flugreise anbieten. Der am nächsten gelegene Aiport ist „Flughafen Magdeburg-Cochstedt“. Im Foyer findet man auch ein Taxi mit Fahrer oder einen Mietwagenvermieter für die für die letzten Kilometer. Alternative Flughäfen in der Umgebung:
* Flughafen Magdeburg-Cochstedt (IATA: ZMG), 43.1 km
* Flughafen Leipzig/Halle (IATA: LEJ), 69.73 km

Anreise mit der Eisenbahn: Endbahnhof für die bequeme Anfahrt mit der Bahn ist “Bahnhof Hedersleben-Wedderstedt“. Alternative Bahnhöfe in der Umgebung:
* Bahnhof Hedersleben-Wedderstedt, 14.2 km
* Bahnhof Quedlinburg, 14.66 km
* Haltestelle Sternhaus-Haferfeld, 15.09 km

Letzter Artikel

Der Hochharz-Eine landeskundliche Bestandsaufnahme
Der Harz ist nicht nur das nördlichste, sondern auch eines der schönsten, vielfältigsten, geschichtsträchtigsten und damit beliebtesten der deutschen Mittelgebirge. Darüber hinaus ist es für die dänischen und holländischen Nachbarn ebenfalls ein lohnendes Ziel. Es gibt unzählige Publikationen in gedruckten und modernen Medien, die auf die vielen Aspekte des Harzes hinweisen. Symbol des Harzes ist sein höchster Berg, der Brocken. Mit seinen 1142 Metern ragt er über die Baumgrenze hinaus und ist durch die markante Gipfelbebauung weithin sichtbar. Er liegt auch im geographischen Mittelpunkt des hier vorgestellten neuen Buches.

Hikeline Wanderführer Harz

Wandertouren im Harz
Sicher kann man darüber streiten, ob nicht noch eine andere außer diesen 51 Wandertouren zu den schönsten Wanderwegen im Harz gehört. Die Auswahl spricht jedoch für genaue Ortskenntnis und auch Einblick darin, was der „normale“ oder auch der etwas mehr Belastung gewöhnte Harz-Urlauber bewältigen kann und möchte.

Tipps und Erlebnisse
An dieser Stelle geben wir Ihnen Tipps für den Wanderurlaub im Harz. Das können Hinweise auf Wanderführer oder auch eigene Wandererlebnisse sein. Das Netz der Wanderwege im Harz ist so vielgestaltig, dass die Erlebnisse, die mit einer Harzwanderung verbunden sind, sicher auch andere und vor allem künftige Harzurlauber interessieren.

Das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode

Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode
Das historische Fachwerkgebäude des Travel Charme Gothisches Haus liegt direkt am Marktplatz im wunderschönen Stadtensemble von...

Alexisbad

Alexisbad
In Alexisbad laden verschiedene Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen zum aktiven und erholsamen Harz-Urlaub ganz in Familie ein. Wanderungen, Radwanderungen, Skiwanderungen oder Ausflüge in die Umgebung mit der Selketalbahn als Bestandteil der Harzer Schmalspurbahnen lassen Alexisbad auch heute wieder zu einem beliebten Erholungsort werden.

Werbung

Mein Harz-Hotel...nicht nur zu Walpurgis

News

Wanderausstellung im Harz unterwegs
Seit vielen Jahrzehnten befassen sich viele, auch namhafte, Künstler mit dem Harz. Noch heute künden Goethe-Weg oder Heinrich-Heine-Weg davon. Neue Zeiten bringen neue Kunstformen hervor, wie eine aktuelle Wander-Ausstellung beweist. "I have a dream"– unter diesem Namen startet eine Videoinstallation von Julia Lormis ihre Tour in Braunlage
Neue Reiseführer „Harz“ und „Wernigerode“ erschienen
Trotz beginnendem Digital-Zeitalter haben die traditionellen gedruckten Reiseführer keineswegs ausgedient. Wichtigster Vorteil: Man kann sie anfassen, schnell vor- und zurückblättern – und mit digitalen Angeboten kombinieren. Das betrifft auch die beiden neu erschienenen Hilfsmittel zur Erschließung des Harzes und einer seiner schönsten Städte.
Wolf-Station wiedereröffnet
Der Harz als Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge ist vor allem wegen seiner Vorkommen an Wildkatzen und dem erfolgreiche Auswilderungsprogramm von Luchsen bekannt. Aber auch der Wolf erobert sich Deutschland zurück und ist jetzt zumindest wieder Teil des Naturmythenpfades rund um Braunlage.