Ferienunterkunft Ellrich

Ferienhaus für 3 Personen in Ellrich
Ellrich
Ferienhaus | Schlafzimmer 2 | Max. Gäste 3
Terrasse Waschmaschine TV Kühlschrank Internetanschluss
Min. Nächte: 1
Ab 39 EUR / Nacht

Ellrich Urlaub

Angebote für Hotel oder Ferienhaus zur Miete sowie Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten.

Eine zivile Urlaubsunterkunft in Ellrich? Oder vielleicht doch etwas besser? Wenn man nicht gerade auf Verwandtenbesuch ist und ein Privatquartier bekommt, startet die Urlaubsvorbereitung mit der Fahndung nach einer angemessenen Unterkunft. Auf www.harz-netz.com werden Ferienstudios und Familienhotels auch direkt vom Gastgeber aufgezeigt. Dazu kommen auserlesene Vorschläge für den Stopp im Ort: Von Attraktionen über Erlebnisstipps und Die Urlaubsregionen von Thüringen bis zu Anregungen der aktiven Freizeitgestaltung am Zielort.

Preisgünstige Unterkunft und viele Ausflugstipps für Ellrich, Thüringen

Unterkunft in Ellrich: Hotel oder Ferienhaus?
  Ferienhaus Ellrich einfach mieten
Nützliches und Wissenswertes zu Ellrich

Unterkunft in Ellrich: Hotel oder Ferienhaus?

Die Unterkunft: Ein Hotel in Ellrich buchen, ein Ferienhaus mieten oder eine andere Unterkunftsmöglichkeit finden? Benutzen Sie die FeWo-Suche oder Suche für Hotels auf www.harz-netz.com, um die Objektauswahl gemäß ihren Interessen einzuschränken. Weitere Urlaubsimmobilien in der Umgebung findet man über die Kartensuche oder unter Hotels Thüringen und Hotels Nordhausen.

Ferienhaus Ellrich einfach mieten

Der Mieter, der in Ellrich buchen möchte, kann über www.harz-netz.com beim Vermieter direkt über ein Formular preisgünstig und einfach beim Vermieter direkt buchen. Ein Ferienhaus Last Minute? Normalerweise werden Ferienwohnungen und Ferienhäuser lange im Voraus reserviert.

Ellrich Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ellrich

1 Objekte in Ellrich
Ab 270 EUR pro Woche

Ein Ferienhaus vermieten? Ferienvillen können Sie direkt vermieten - einfach als Vermieter registrieren.www.harz-netz.com ist deshalb nicht Anbieter, Agent oder Veranstalter – alle Anfragen gehen unmittelbar an den Inserenten.

Hotel- und Ferienhaus-Bewertungen: Bewerten Sie auf online ihre ausprobierte Ferienimmobilie nach der Heimreise. Nutzen sie das Formular für ihre Ferienhaus Bewertungen der Ellrich-Objekte. Sie sind nützlich für zusätzliche Reisende.

Nützliches und Wissenswertes zu Ellrich

Reisetipps für Ellrich: Winterurlaub oder Ferien im Sommer – in diesem Teil von von Thüringen ist (fast) das ganze Jahr über Reisezeit. Die Urlaubsdestination ist Gebiet für die Naherholung, bietet sportliche Aktivitäten und tolle Freizeitangebote ebenso wie viele Ausflugsziele und große Events. Kurzurlaub mit Wellness oder Geschäftsreise. Familienurlaub? In Deutschland's Ellrich gibt es tolle Tagesziele für den Urlaub.

Urlaubsregion Harz: Die Übernachtungsangebote in Ellrich gehören zu den Angeboten der Ferienregion "Harz". Administrativ liegt der Ort in Nordhausen, Thüringen, Deutschland.

Wurmberg - Urlaub in den Bergen: Ellrich liegt nur 19.13 km entfernt vom Wurmberg. Vom Urlaubshotel in geht es zum Herumstreifen und Radtouren in den Sommerferien. Die nächsten Bergspitzen rund um den Ort:
* Wurmberg (971 m), 19.13 km
* Rehberg (893 m), 19.16 km

Sehenswürdigkeiten Ellrich: Ideen für Ausflüge zu historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Die Stadt und die Umgebung erkunden auf eigene Faust. Top 5 der Sehenswürdigkeiten (ab Stadtzentrum):
* ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried (Museum), 3.2 km
* Grenzland-Museum Bad Sachsa (Museum), 8.02 km
* KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora (Gedenkstätte), 8.1 km
* Salztal Paradies Erlebnisbad (Freizeitbad), 8.18 km
* Ski-Centrum Hohegeiß/Harz (Skigebiet), 8.18 km
* Salztal-Paradies Bad Sachsa (Freizeitbad), 8.34 km
* Rabensteiner Stollen (Besucherbergwerk), 8.76 km
* Burgruine Hohnstein (Burg), 12.04 km
* Badehaus Nordhausen (Freizetbad), 12.18 km
* Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei (Brennerei), 12.45 km

Tourist-Information Ellrich: Neue Hinweise zu Events und Spezialitäten vor Ort - der / die Fremdenverkehrsamt gibt Auskunft: Fremdenverkehrsamt Ellrich, Dr.-Kremser-Straße 38, 99755 Ellrich, Tel: 036332/260, E-mail: touristinfo@suelzhayn-harz.de, web: www.ellrich.info.

Schwimmen im Waldbad Ellrich: Was wäre ein Familienausflug ohne Fun-Bad? Das Waldbad Ellrich lädt ein zum Wassertreten, Schwimmen und Erforschen für die Kleinen und Wellness für die Elterngeneration. Weitere Schwimmbäder vor Ort:
* Waldbad Ellrich - Naturbad, Waldstraße, 99755 Ellrich, +49 036332/2 04 31

Anreise: Die meisten Reisenden werden mit dem Privat-PKW erreichen. Infos zur privaten Anreise mit dem Auto, dem Bus, der Eisenbahn oder mit einem Flug. Beweglich ist man am Reiseziel auch mit einem Mietauto.

Anreise mit dem Flugzeug: Für die Anreise nach Ellrich kann sich das Flugzeug aufdrängen. Der nächste Aiport ist „Flughafen Magdeburg-Cochstedt“. Im Foyer findet man auch ein Taxi mit Fahrer oder ein Mietauto für die Fahrt zum Zielort. Alternative Airports in der Umgebung:
* Flughafen Magdeburg-Cochstedt (IATA: ZMG), 85.82 km

Anreise mit der Eisenbahn: Endbahnhof für die traditionelle Anreise mit der Eisenbahn ist “Bahnhof Tettenborn“. Alternative Bahnhöfe in der Umgebung:
* Bahnhof Tettenborn, 7.81 km
* Haltepunkt Kaiserweg, 9.91 km
* Haltepunkt Stöberhai, 10.47 km
* Bahnhof Brunnenbachsmühle, 13.01 km
* Bahnhof Odertal, 13.28 km

Tipps aus der Redaktion

Letzter Artikel

Blick auf Gernrode

Gernrode
Rund um Gernrode verlaufen verschiedene Wanderwege durch den Nordharz, welche nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt sind. Der Selketal-Stieg schlängelt sich zusammen mit der Schmalspurbahn von Stiege nach Quedlinburg. Zu den beliebten Wanderzielen ab Gernrode zählen auch das Bodetal und natürlich der Brocken. Gernrode stellt ein attraktives Ausflugsziel für den Harz-Urlaub ganz in Familie dar.

Der Hochharz-Eine landeskundliche Bestandsaufnahme
Der Harz ist nicht nur das nördlichste, sondern auch eines der schönsten, vielfältigsten, geschichtsträchtigsten und damit beliebtesten der deutschen Mittelgebirge. Darüber hinaus ist es für die dänischen und holländischen Nachbarn ebenfalls ein lohnendes Ziel. Es gibt unzählige Publikationen in gedruckten und modernen Medien, die auf die vielen Aspekte des Harzes hinweisen. Symbol des Harzes ist sein höchster Berg, der Brocken. Mit seinen 1142 Metern ragt er über die Baumgrenze hinaus und ist durch die markante Gipfelbebauung weithin sichtbar. Er liegt auch im geographischen Mittelpunkt des hier vorgestellten neuen Buches.

Hikeline Wanderführer Harz

Wandertouren im Harz
Sicher kann man darüber streiten, ob nicht noch eine andere außer diesen 51 Wandertouren zu den schönsten Wanderwegen im Harz gehört. Die Auswahl spricht jedoch für genaue Ortskenntnis und auch Einblick darin, was der „normale“ oder auch der etwas mehr Belastung gewöhnte Harz-Urlauber bewältigen kann und möchte.

Tipps und Erlebnisse
An dieser Stelle geben wir Ihnen Tipps für den Wanderurlaub im Harz. Das können Hinweise auf Wanderführer oder auch eigene Wandererlebnisse sein. Das Netz der Wanderwege im Harz ist so vielgestaltig, dass die Erlebnisse, die mit einer Harzwanderung verbunden sind, sicher auch andere und vor allem künftige Harzurlauber interessieren.

Das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode

Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode
Das historische Fachwerkgebäude des Travel Charme Gothisches Haus liegt direkt am Marktplatz im wunderschönen Stadtensemble von...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Mein Harz-Hotel...nicht nur zu Walpurgis

News

Produktives „Waldsterben“ im Harz
Die meisten der zahlreichen Wanderer, die die Harzberge und -wälder durchstreifen, werden angesichts großflächigen Waldsterbens unruhig. Was passiert hier? Warum unternehmen die Behörden nichts?
Fotoausstellung „Glanzlichter 2017“ in Ilsenburg
Der einzige länderübergreifende deutsche Nationalpark, der Nationalpark Harz, verfügt über mehrere Standorte, sogenannte Nationalparkhäuser. Sie laden an exponierten Stellen zum Besuch ein und bieten neben Dauerausstellungen auch hochwertige Sonderschauen.
Schneeschuhlaufen im Oberharz
Der Schneeschuh als Fortbewegungsmittel ist bereits mehr als 5000 Jahre alt. Vor allem von indigenen Völkern Europas und Amerikas wurde er entwickelt und benutzt. Schneeschuhe sind seit jeher ein beliebtes Hilfsmittel, um sich in schneereichen Regionen bewegen zu können. Das Gewicht der Person wird über eine größere Fläche verteilt, sodass das Versinken im Schnee verhindert wird.