Clausthal-Zellerfeld

Förderschacht in Clausthal-Zellerfeld Die Marktkirche in Clausthal bildet das südliche Zentrum der Harzer Bergstadt Clausthal-Zellerfeld

Die Bergstadt Clausthal-Zellerfeld bietet als Zentrum des Oberharzes vielfältige Erholungsmöglichkeiten mit seinem Luftkurort Buntenbock und ein Paradies für Freunde des Wintersports (Skifahren und Rodeln in Clausthal-Zellerfeld). Der Sommer wird von erholungssuchenden Wanderern geprägt, die hier die gute Luft und die Natur genießen.

Clausthal-Zellerfeld liegt in etwa 550 Metern Höhe auf der Oberharzer Hochebene zwischen Göttingen und Hannover und ist über die A7 sehr gut mit dem Auto erreichbar. Das Verwaltungszentrum der Samtgemeinde Oberharz im Südosten Niedersachsens wird umgeben von den Nachbarstädten Goslar, Lautenthal, Braunlage, St. Andreasberg, Osterode und Bad Grund. Zellerfeld erhielt das Stadtrecht im Jahre 1529 und zog mit seinem erblühenden Bergbau auch viele Einwanderer aus dem Erzgebirge an. Im Jahre 1672 wurde Zellerfeld durch einen Brand zerstört und neu aufgebaut und schloss sich schließlich 1924 mit der benachbarten Bergstadt Clausthal zum heutigen Clausthal-Zellerfeld zusammen. Die Bergbauregion bildete an der Technischen Universität Clausthal zunächst in Bergbau- und Hüttenberufen aus und zeigt sich heute als moderne Hochschule mit technischer Ausrichtung. Clausthal-Zellerfeld ist damit Universitätsstadt.

Sehenswürdigkeiten in Clausthal-Zellerfeld

Clausthal-Zellerfeld teilt sich auch heute noch in Clausthal mit seiner Universität und zahlreichen Unternehmen, sowie in Zellerfeld, dem touristischen Zentrum der Stadt und seiner „Kulturmeile“. Die „Kulturmeile“ bietet die Sehenswürdigkeiten Clausthal-Zellerfelds auf kurzer Fußstrecke. Hierzu zählen die St.-Salvatoris-Kirche aus dem Jahre 1683 mit ihrem Flügelaltar von Werner Tübke sowie der Kunsthandwerkerhof Alte Münze, der früher angeblich das beste Geld Deutschlands herstellte.

Das Oberharzer Bergwerksmuseum präsentiert die Bergbauvergangenheit der Stadt und zeigt zahlreiche Mineralien und Erze. In Clausthal lädt die historische Marktkirche Zum Heiligen Geist zu einem Besuch ein, die als größte Holzkirche Deutschlands während des 30-jährigen Krieges aus Fichten- und Eichenholz errichtet wurde.

Aktivurlaub Clausthal-Zellerfeld: Wandern oder Skifahren je nach Saison

Als Geheimtipp für einen entspannten Urlaub im Harz gilt der Luftkurort Buntenbock in Clausthal-Zellerfeld, der vom Verkehr fast abgeschnitten inmitten von Wäldern und Bergwiesen eingebettet liegt. Wanderer finden ein gut ausgebautes Netz an Wanderwegen rund um Clausthal-Zellerfeld während sich Mountainbiker auf ganzer 1.800 km Radtrecke im Harz austoben können.

In den Wintermonaten finden sich ideale Voraussetzungen bein Skiurlaub in Clausthal-Zellerfeld für den Abfahrtslauf und zum Rodeln.

Foto: © Skram/wikipedia.de Creative Commons Attribution 3.0

Tipps aus der Redaktion

Letzter Artikel

Blick auf Gernrode Gernrode Rund um Gernrode verlaufen verschiedene Wanderwege durch den Nordharz, welche nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt sind. Der Selketal-Stieg schlängelt sich zusammen mit der Schmalspurbahn von Stiege nach Quedlinburg. Zu den beliebten Wanderzielen ab Gernrode zählen auch das Bodetal und natürlich der Brocken. Gernrode stellt ein attraktives Ausflugsziel für den Harz-Urlaub ganz in Familie dar.
Der Hochharz-Eine landeskundliche Bestandsaufnahme Der Harz ist nicht nur das nördlichste, sondern auch eines der schönsten, vielfältigsten, geschichtsträchtigsten und damit beliebtesten der deutschen Mittelgebirge. Darüber hinaus ist es für die dänischen und holländischen Nachbarn ebenfalls ein lohnendes Ziel. Es gibt unzählige Publikationen in gedruckten und modernen Medien, die auf die vielen Aspekte des Harzes hinweisen. Symbol des Harzes ist sein höchster Berg, der Brocken. Mit seinen 1142 Metern ragt er über die Baumgrenze hinaus und ist durch die markante Gipfelbebauung weithin sichtbar. Er liegt auch im geographischen Mittelpunkt des hier vorgestellten neuen Buches.
Hikeline Wanderführer Harz Wandertouren im Harz Sicher kann man darüber streiten, ob nicht noch eine andere außer diesen 51 Wandertouren zu den schönsten Wanderwegen im Harz gehört. Die Auswahl spricht jedoch für genaue Ortskenntnis und auch Einblick darin, was der „normale“ oder auch der etwas mehr Belastung gewöhnte Harz-Urlauber bewältigen kann und möchte.
Tipps und Erlebnisse An dieser Stelle geben wir Ihnen Tipps für den Wanderurlaub im Harz. Das können Hinweise auf Wanderführer oder auch eigene Wandererlebnisse sein. Das Netz der Wanderwege im Harz ist so vielgestaltig, dass die Erlebnisse, die mit einer Harzwanderung verbunden sind, sicher auch andere und vor allem künftige Harzurlauber interessieren.
Das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode Das historische Fachwerkgebäude des Travel Charme Gothisches Haus liegt direkt am Marktplatz im wunderschönen Stadtensemble von Wernigerode . Hinter der traditionellen Fassade erwartet Sie der moderne Komfort eines...

Tipps aus der Redaktion

Letzter Artikel

Blick auf Gernrode

Gernrode
Rund um Gernrode verlaufen verschiedene Wanderwege durch den Nordharz, welche nach Schwierigkeitsgrad gestaffelt sind. Der Selketal-Stieg schlängelt sich zusammen mit der Schmalspurbahn von Stiege nach Quedlinburg. Zu den beliebten Wanderzielen ab Gernrode zählen auch das Bodetal und natürlich der Brocken. Gernrode stellt ein attraktives Ausflugsziel für den Harz-Urlaub ganz in Familie dar.

Der Hochharz-Eine landeskundliche Bestandsaufnahme
Der Harz ist nicht nur das nördlichste, sondern auch eines der schönsten, vielfältigsten, geschichtsträchtigsten und damit beliebtesten der deutschen Mittelgebirge. Darüber hinaus ist es für die dänischen und holländischen Nachbarn ebenfalls ein lohnendes Ziel. Es gibt unzählige Publikationen in gedruckten und modernen Medien, die auf die vielen Aspekte des Harzes hinweisen. Symbol des Harzes ist sein höchster Berg, der Brocken. Mit seinen 1142 Metern ragt er über die Baumgrenze hinaus und ist durch die markante Gipfelbebauung weithin sichtbar. Er liegt auch im geographischen Mittelpunkt des hier vorgestellten neuen Buches.

Hikeline Wanderführer Harz

Wandertouren im Harz
Sicher kann man darüber streiten, ob nicht noch eine andere außer diesen 51 Wandertouren zu den schönsten Wanderwegen im Harz gehört. Die Auswahl spricht jedoch für genaue Ortskenntnis und auch Einblick darin, was der „normale“ oder auch der etwas mehr Belastung gewöhnte Harz-Urlauber bewältigen kann und möchte.

Tipps und Erlebnisse
An dieser Stelle geben wir Ihnen Tipps für den Wanderurlaub im Harz. Das können Hinweise auf Wanderführer oder auch eigene Wandererlebnisse sein. Das Netz der Wanderwege im Harz ist so vielgestaltig, dass die Erlebnisse, die mit einer Harzwanderung verbunden sind, sicher auch andere und vor allem künftige Harzurlauber interessieren.

Das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode

Travel Charme Gothisches Haus Wernigerode
Das historische Fachwerkgebäude des Travel Charme Gothisches Haus liegt direkt am Marktplatz im wunderschönen Stadtensemble von...

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Mein Harz-Hotel...nicht nur zu Walpurgis

News

Produktives „Waldsterben“ im Harz
Die meisten der zahlreichen Wanderer, die die Harzberge und -wälder durchstreifen, werden angesichts großflächigen Waldsterbens unruhig. Was passiert hier? Warum unternehmen die Behörden nichts?
Fotoausstellung „Glanzlichter 2017“ in Ilsenburg
Der einzige länderübergreifende deutsche Nationalpark, der Nationalpark Harz, verfügt über mehrere Standorte, sogenannte Nationalparkhäuser. Sie laden an exponierten Stellen zum Besuch ein und bieten neben Dauerausstellungen auch hochwertige Sonderschauen.
Schneeschuhlaufen im Oberharz
Der Schneeschuh als Fortbewegungsmittel ist bereits mehr als 5000 Jahre alt. Vor allem von indigenen Völkern Europas und Amerikas wurde er entwickelt und benutzt. Schneeschuhe sind seit jeher ein beliebtes Hilfsmittel, um sich in schneereichen Regionen bewegen zu können. Das Gewicht der Person wird über eine größere Fläche verteilt, sodass das Versinken im Schnee verhindert wird.